Secure Disk for BitLocker in Verbindung mit Microsoft Surface Pro3

09.02.2015 15:08

Mit dem Surface Pro 3 bietet Microsoft nun in der dritten Generation seit August 2014 ein Tablet an, welches nicht nur sehr gute Testergebnisse erhält sondern auch mit der separat erhältlichen Tastatur als Note- oder Ultrabook Ersatz bestens geeignet ist.

Im Hinblick auf die Verwendung von BitLocker mit Secure Disk for BitLocker als PreBoot-System, mussten einige spezielle Anpassungen an Secure Disk vorgenommen werden. Nun werden folgene Eigenschaften unterstützt:

 

  •  Support von UEFI/Secure Boot
  •  PreBoot-Authentifizierung über die Secure Disk eigene virtuelle Tastatur möglich
  •  PreBoot-Authentifizierung über das Surface touch cover (integrierte Tastatur) möglich

 

Die Erweiterungen werden im nächsten Secure Disk Release 4.4 (Februar 2015) zur Verfügung stehen.

Durchsuchen